Archiv des Autors: timelesstramp

Schmerzverloren

Du wirst nie sehen Wer mit dir zittert Nie wissen Wer dich fühlt   Verlassen vom Licht Vergessen im Nirgendwo Verblasst dein Gesicht   Verzweifelt Berührt dich der Schmerz Brennt tief in dir Ohne Heilung lebst du weiter In einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter German, Poems | Hinterlasse einen Kommentar

Lebe die Veränderungen

In Gedanken irgendwo bei dir Läuft mein Leben weiter Der Wind nimmt stetig zu Bald wirst du den Sturm spüren Der alles verändert und dir ein neues Leben bringt Weg bist du, weit weg Nimmst dein Glück in die Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dreams, Far Away, German, Life, Poems | 1 Kommentar

Gedankenquatsch

Manchmal weiß ich nichts, auch nicht über welches Thema ich schreiben soll. Dann nehme ich einfach ein paar  Gedanken und lass sie hinaus in die Welt, ob sie Sinn machen oder nicht. Das mit den wirren Gedanken verstehen manche nicht so. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter German, Life | 2 Kommentare

Von Einhörnern die Nutella lecken

Eine minimale, nicht ganz ernste Betrachtung des Einhornkosmos. Da muss ich einfach nachfragen. Einhörner die Nutella lecken? Ja gut, dass klingt ziemlich nach Twitter. Ist es auch. Es ist einfach das Unschuldige verbunden mit etwas, das dir Zufriedenheit bringt. Eine Schokocreme halt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Du weißt nicht was du willst

Durch den Wind sein Total verwirrt bist du jetzt Aber was willst du wirklich Leben, Glück, Freude Du suchst Gibst nicht auf bei der Suche Immer länger dauert sie an Trägst Kämpfe aus Gefühle, die kämpfen Tief in dir drin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter German, Life, Poems | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Today’s guest post is from the awesome German writer Jay Pacelorette

Seelenmonde Erwartungshaltung gegen hundert, hab mich schon lang nicht so gewundert, Gedankengold ein Augenblick ich wünsche mir die Zeit zurück Die Nähe und das laute Schweigen, bestimmte unsere Gezeiten die Flut die kam war unausweichlich, deine Schönheit schlichtweg unbeschreiblich Kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Poems | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Live Confused

Come on, crazy by now Cry if you want but not now Feel something for me but not now Stick together but not now You can leave me but not now Will miss you but yeah, already NOW

Veröffentlicht unter English, Poems | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Share your Emotions

Emotions are your window to the world. Do not close it and share your feelings with some beloved people.

Veröffentlicht unter English, My Own Wisdoms | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Enjoy the way you are

Life could be so easy, if you’re able to control it by your own wishes.

Veröffentlicht unter English, Life, My Own Wisdoms | 1 Kommentar

The mountains

Vacation is one of the best things in life. I think, go hiking in the mountains is much better than lie at the beach and feel like a fried chicken in the oven. After a long hike I found thinking … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English, Fragments Of Life, My Own Wisdoms | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare